Rechtliches :

Hinweise zur Astrologischen Beratung und zu meinen bioenergetischen Fernsitzungen

Inhalt und Aufgabe der Beratung

Das Ziel meiner Tätigkeit ist, Unterstützung und Hilfe zu geben im Rahmen der Neuorientierung bei Lebensveränderungen und Transformationsprozessen in der Persönlichkeitsentwicklung, der Gesundheitsvorsorge und bei der Selbsterfahrung. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist das Freisetzen von inneren Talenten und Potenzialen.

Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratungen und Fernsitzungen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien sind. Sie sind auch keine Therapien und Behandlungen entsprechend dem Heilpraktikergesetz.

Die angebotenen Beratungsmethoden können nicht die medizinische Heilbehandlung durch Diagnose oder Therapie eines Arztes, Psychiaters, Psychotherapeuten oder eines Heilpraktikers ersetzen. Es werden von mir weder Diagnosen erstellt noch physische oder psychische Beschwerden und Erkrankungen behandelt.

Meine Fernsitzungen basieren auf einem rein spirituellen Hintergrund. Ich sende göttliche Energien zu der Seele meiner Klienten. Diese sollen eine Transformation von Körper, Geist und Seele einleiten. Ein Erfolg der Maßnahmen kann nicht garantiert werden, da er von einer Vielzahl individueller Faktoren abhängig ist.

Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass es sich bei meinen Beratungen und Fernsitzungen nicht um wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkannte Maßnahmen handelt, deren Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch bewiesen ist.

Sie sollten daher weder eine medizinisch erforderliche Untersuchung oder Behandlung durch Diagnose oder Therapie eines Arztes unterlassen oder unterbrechen, noch sollten Sie die Einnahme der verordneten Medikamente eigenmächtig ohne Rücksprache mit dem behandelnden Arzt beenden. Für ein solches Verhalten übernehme ich keine Haftung, da sie in der Eigenverantwortung des Klienten liegen.

Bei Zweifeln, ob die Inanspruchnahme meiner Fernsitzungen die Wirksamkeit einer medizinischen Behandlung beeinträchtigen kann, sollte Sie vor dem Beginn der Beratung durch meine Person Rücksprache mit dem behandelnden Arzt nehmen. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung und alleinigen, freien Entscheidung, die Beratung entsprechend meinem Angebot durchzuführen, fortzusetzen bzw. abzubrechen.

II. Haftungsausschluss

Es wird im Rahmen meiner Fernsitzungen eine Haftung für solche Schäden ausgeschlossen, die fahrlässig entstanden sind und bei denen weder das Leben noch der Körper oder die Gesundheit betroffen ist.

III. Jugendliche

Jugendliche unter 18 Jahren können meine Angebote nur mit vorheriger Zustimmung und in ununterbrochener Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten in Anspruch nehmen.

IV. Geistiges Heilen

betrifft meine bioenergetischen Fernsitzungen
Geistiges Heilen dient ebenfalls ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und können lediglich einen transformierenden Impuls auslösen. Doch es ersetzt nicht die Diagnose oder die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Auf Geistiges Heilen besteht kein Rechtsanspruch. Es wird in keiner Weise Heilung versprochen oder eine Garantie gegeben.

Beim Geistigen Heilen können starke Energien fließen, daher ist eine physische und psychische Gesundheit Grundvoraussetzung dafür, wenn sich jemand dazu entschließt, es in Anspruch zu nehmen und unterliegt seiner Eigenverantwortung.

Es stellt keine Behandlung im konventionellen Sinn dar und wird außerhalb der Heilkunde angeboten.

Daher soll es eine Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker nicht einschränken oder ersetzen. Im Zweifelsfall ist immer der Rat des behandelnden Mediziners oder Heilpraktikers Folge zu leisten.